#94 - Kann WeWeb Bubble die Stirn bieten? - mit Alex und Sandro von VisualMakers  image
VisualMakers
#94 - Kann WeWeb Bubble die Stirn bieten? - mit Alex und Sandro von VisualMakers
343 Plays
5 months ago

Adriano im Gespräch mit Alex und Sandro aus dem VisualMakers Team.

Bubble wurde 2012 ins Leben gerufen und ist seit dem nicht mehr aus der No-Code Szene wegzudenken. Wenn es ein No-Code Tool gibt, welches klassischem Coding in fast nichts nachsteht, dann ist es eindeutig Bubble. Doch der US-amerikanische Anbieter ist schon lange nicht mehr der alleinige Anwärter auf den No-Code Thron. Seit vielen Jahren kommen immer mehr und immere bessere, neue Tools auf den Markt. Eines davon nennt sich WeWeb.

WeWeb ist ein französischer No-Code Anbieter zum erstellen von Web-Apps. WeWeb zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es ein reines Front-End Tool ist und keine native Datenbank anbietet. Dafür aber native Integrationen zu einer Vielzahl von No-Code und klassischen Datenbanken. WeWeb’s Editor ermöglicht ebenso komplexe Apps wie Bubble, jedoch mit einem moderneren User Interface. Und WeWeb hat noch einige weitere Vorteile, die Bubble nicht hat.  Es scheint also, als würde WeWeb Bubble locker das Wasser reichen können, oder? Das und mehr erfährst du in der heutigen Folge.

Tool der Woche: https://weweb.io/
Episode zum neuen Bubble Pricing: https://www.listennotes.com/podcasts/visualmakers/74-bubble-breakup-was-das-fvKDcO4gytl/

**////////// Gefällt dir unser VisualMakers Content? Werde selbst zum VisualMaker mit einem unserer vielen kostenlosen Kurse. Starte jetzt durch und werde No-Code Profi https://www.visualmakers.de/academy**

**////////// Folge uns auf:
LinkedIn: https://bit.ly/3SfL6oO
Youtube: https://bit.ly/3OF5jBj
Instagram: https://bit.ly/3cMYH6N
Slack: https://bit.ly/vm-slack**

**////////// Jetzt Newsletter abonnieren und keine No-Code News mehr verpassen! https://bit.ly/3cMYNeF**

Recommended