Verbrechen ist eine Kunst: Gelingt das dem Film THE KILL ROOM? image
S2 E16 · Das FilmSprechzimmer / Das SerienSprechzimmer
Verbrechen ist eine Kunst: Gelingt das dem Film THE KILL ROOM?
0 Plays
2 months ago

Wieder vereint auf der großen Leinwand – und diesmal in einer schwarzhumorigen Gaunerkomödie, die verspricht, die New Yorker Kunstszene ordentlich aufzumischen. Ich spreche natürlich von niemand Geringerem als Uma Thurman und Samuel L. Jackson in THE KILL ROOM. Ein Duo, das uns schon in PULP FICTION umgehauen hat, taucht nun in die Untiefen eines künstlerischen Geldwäscheschemas ab. Klingt nach einem Rezept für Lacher, oder?

Nun, in meinem neuesten Microfazit gebe ich euch einen kleinen Einblick, wie ich THE KILL ROOM wirklich gefunden habe. Die Chemie zwischen Thurman und Jackson? Unbestreitbar mega. Aber hat der Film meinen Humor-Durst gestillt? Hmm, lasst mich sagen, ich hatte mir ein paar mehr Lacher versprochen.

Neugierig, was mich sonst noch zum Stirnrunzeln gebracht hat und warum der Film trotz allem einen Blick wert ist? Dann seid ihr herzlich eingeladen, in meinen Mini-Podcast reinzuhören. Bereitet euch auf ehrliche Worte und vielleicht die ein oder andere überraschende Wendung vor!

Darum geht's... Ihr Plan ist clever: Galeristin Patrice (Uma Thurman) und das Gangster-Duo Gordon (Samuel L. Jackson) und Reggie (Joe Manganiello) verhökern ihre selbst gemalten Bilder unter dem Pseudonym „The Bagman“ und versetzen die New Yorker Kunstszene in hellste Aufregung. Doch der unerwartete Hype löst einen Strudel tödlicher Gefahren aus, angesichts derer die Kunst des Überlebens wertvoller ist als jedes Gemälde.

Patrice (Uma Thurman, Kill Bill) hat ein großes Problem: Ihre New Yorker Kunstgalerie wirft trotz sehenswerter Exponate keine Einnahmen ab. Dem Gangster-Duo Gordon (Samuel L. Jackson, Killer’s Bodyguard) und Reggie (Joe Manganiello, Magic Mike – The Last Dance) ergeht es ähnlich.

Die Auftragsmorde für die Mafia sind zwar äußerst lukrativ, doch die beiden Vollzeitganoven benötigen eine saubere Idee zur Geldwäsche. Durch Zufall treffen Kunst- und Unterwelt aufeinander. Die drei schmieden einen kreativen Plan, in dessen Folge Killer Reggie zur avantgardistischen Sensation der High Society avanciert. Doch falsche Entscheidungen und die wachsende Gier nach Erfolg bringen das Trio in tödliche Gefahr.

Bildrechte: © 2024 Universal Studios. Alle Rechte vorbehalten.

Recommended